250€ Spende von den Kolleginnen & Kollegen einer Helferin

Erklärung dazu von Elke Schmitz:

Das Geld ist eine Spende aus unserer Teamkasse. Da kommt immer das monetäre „Weihnachtsgeschenk“ von unseren AußendienstkollegenInnen rein.

Da wir die letzten 2 Weihnachten wegen Corona und Homeoffice keine Gelegenheit hatten, das Geld gemeinsam auf den Kopf zu hauen, hat das Vertriebsservice Team Süd/Mitte entschieden, einen Betrag von 250€ für unser Tierheim zu Spenden.

Die KollegenInnen wissen das ich mich dort als Helferin engagiere. Der persönlicher Bezug und die Idee etwas sinnvolles mit dem Geld zu machen, war Ihnen wichtig.

Wir freuen uns sehr über diese schöne Aktion!