Chopin

geboren im Jan 2020, kastriert, geimpft und gegen FIP, FIV, und Leukose negativ getestet

Hintergrundinfo: Chopin wurde dieses Frühjahr gemeinsam mit mehreren Hunden aus einer Familie geholt, die mit ihren vielen Tieren und den allgemeinen Lebensumständen überfordert war.

Er verträgt sich sehr gut mit anderen Katzen und ist Menschen gegenüber zutraulich und verschmust. Er kennt Hunde, wir könnten uns bei vorsichtiger Zusammenführung auch eine Familie mit Hund für ihn vorstellen. Da er die Freiheit gewohnt ist, würden wir ihn lieber nicht als reine Wohnungskatze empfehlen

Bei Interesse schreiben Sie uns bitte ein Email an: katzen@tierschutz-kelkheim.de oder rufen Sie unter 0176-34449870 an