Kira

Hündin, vermutlich Plott Hound (amerikanischer Jagdhund), geb. 05/2018,  ca. 65 cm hoch, geimpft, gechipt, kastriert.

Mag keine Kinder, mag keine Katzen.

Kira ist eine große, intelligente, aufmerksame und kühne Hündin, sozialverträglich mit fast allen Hunden – egal ob Hündin, Rüde, älterer Hund oder Welpen, die sich aber auch nach „ihrem“ Menschen sehnt. Sie schließt sich ihrem Menschen an und ist in der Wohnung total unproblematisch, benötigt aber klare Regeln. Sie ist kein Familienhund, könnte aber sehr gut als Zweithund gehalten werden. Sie kann gut mehrere Stunden alleine bleiben.

Sie geht prima an der Leine und hört auch gut,  als Jagdhund hat sie rassespezifisch aber einen sehr starken Jagdtrieb, so dass man sie an der Leine führen sollte.  Ideal wäre eine Wohnung/Haus mit Garten, damit Kira sich dort auch mal austoben kann.

Fremden Menschen begegnet sie erstmal skeptisch, hat sie aber Vertrauen gefasst, freut sie sich über jede Zuwendung.  Die Skepsis liegt wohl an ihrer traumatischen Vergangenheit, denn sie musste mit ansehen, wie mehrere ihrer Artgenossen von Menschen erschlagen wurden und konnte selbst nur in allerletzter Minute mit einem anderen Hund zusammen gerettet werden. 

 Auf ihrer Pflegestelle wurde liebe- und verständnisvoll daran gearbeitet, dass sie wieder Vertrauen findet, aber leider konnte ihr „Pflegepapa“ ihr auf Dauer nicht den Auslauf und die Zeit anbieten, die sie braucht. Sie hat jedoch schon wirklich gute Fortschritte dort gemacht.

 Im Tierheim war es für sie schwer, wenn immer die Hunde, mit denen sie sich besonders angefreundet hatte, in ein neues Zuhause gingen Sie hat das nicht verstanden und darunter auch gelitten.

 Kira ist eine tolle Hündin und hat unbedingt eine Chance verdient. Da sie aber kein einfacher Hund ist, würden wir uns für sie eine hundeerfahrene  Einzelperson/Paar ohne Kinder und ohne Katzen wünschen, die ihr Zeit, eine Aufgabe und Verständnis entgegenbringen und ihr helfen, das verlorene Vertrauen in Menschen zurück zu gewinnen.

Wer gibt dieser tollen Hündin eine Chance, so dass sie nach ihrer traurigen Vorgeschichte ein endgültiges Zuhause mit viel Liebe bekommt? Ganz bestimmt findet man hier eine Freundin fürs Leben!

Falls Sie Interesse an diesem Hund haben, schreiben Sie uns doch bitte eine kurze Mail mit persönlichen Angaben, ihrer Telefonnummer, dem zukünftigen Umfeld des Tieres…

Mail bitte an Nadine und Beate nadine.bahr74@googlemail.com>  und karin.beate53@gmail.com