Selma, vermittelt 23.07.18

geb.  April 2015, geimpft, gechipt, kastriert, Schulterhöhe etwa 38 cm.

Selma ist eine hübsche Mischlings-Hündin, die aussieht wie ein Mini-Schäferhündchen.

Selma war im vergangenen Jahr vermittelt worden, kam jetzt aber leider zurück und versteht die Welt nicht mehr. Sie ist noch etwas verstört und vorsichtig, aber total lieb und anhänglich.  Vermutlich war ihr Frauchen doch einfach überfordert durch die familiäre Situation.

Selma ist total verschmust und lieb, absolut verträglich mit anderen Hunden, sie ist stubenrein, geht toll an der Leine, fährt Auto und ist rundherum eine absolut problemlose liebe Traum-Hündin. Leider ist sie inzwischen etwas übergewichtig, aber das kann man durch genügend Bewegung ja wieder in Ordnung bringen.

Wer möchte unserer Selma ein diesmal dauerhaftes, schönes Zuhause bieten? Sie hat es so sehr verdient.