Bari von der Dobermann-Nothilfe e.V.

Bari

Mischlingsrüde, geboren ca. 2013, Größe ca. 38 cm, Gewicht ca. 20 kg, kastriert.

Kinder: nein

Artgenossen: ja

Katzen: nein

Kein Handicap.

Unser lieber Bari ist ein echtes Unikat, unverwechselbar und eigentlich ein absoluter Schatz. Leider hat er noch einige Kilos zu viel auf den Rippen - aber daran arbeitet seine Pflegestelle bereits erfolgreich und die ersten Kilos sind gepurzelt.

Mit Artgenossen versteht er sich gut, meist ignoriert er sie und zeigt kein größeres Interesse. Von daher wäre Bari sicher auch als Einzelprinz im neuen Zuhause glücklich. Auf seiner Pflegestelle lebt er friedlich mit einer kleinen Hündin zusammen. Bari kann auch mal eine angemessene Zeit alleine bleiben und er Ist stubenrein. Für ein Mehrfamilienhaus eignet er sich allerdings weniger, da er recht Wachsam ist und auch mal anschlägt, wenn er im Treppenhaus etwas hört. Er braucht bei fremden Menschen eine "Aufwärmphase" - ist dann aber auch zugänglich, nett, anhänglich und verschmust. Er bindet sich sehr an seine Bezugspersonen. Wir suchen für Bari Menschen mit Hundeerfahrung und Hundeverstand. Menschen, die ihn einfach "auf sich zukommen lassen" und ihm nicht gleich alles Mögliche abverlangen Menschen, die bereit sind weiter mit Bari an seiner "Baustelle" zu arbeiten. Wenn Besuch kommt, muss Bari gehändelt werden, d.h. man muss ihm klarmachen, dass auch fremde Menschen die Wohnung betreten und sich darin bewegen dürfen. Auf den Videos kann man gut sehen, dass Bari schon sehr viel gelernt hat und Spass daran hat mit seinen Menschen zu arbeiten. Er nimmt sehr gut die Führung seiner Bezugsperson an. Wir wissen nicht, was Bari bisher erlebt hat. Gewalt, Elend, Einsamkeit… und es ist doch erstaunlich, dass die Tiere überhaupt wieder bereit sind, sich dem Menschen zu öffnen, und daher sollte man seinem neuen Familienmitglied auch die Zeit zugestehen, die es - unterstützt durch Ihren Beistand - benötigt. Vom Temperament ist Bari ein etwas ruhigerer und gemütlicher Hund und er läuft gut an der Leine. Bari hat ein sehr angenehmes und ausgeglichenes Wesen. Aufgrund seiner Körperstatur sollte Bari´s neues Zuhause allerdings ebenerdig sein. Sicherlich ist er keine Sportskanone, aber auf schöne Spaziergänge freut er sich immer. Wir wünschen uns für Bari ein Häuschen mit Gärtchen, darauf wird er gerne aufpassen und auch einfach mal draußen in der Sonne liegen und dösen, das wäre sicher ganz nach seinem Geschmack.

Bari befindet sich auf einer Pflegestelle in 65812 Bad Soden a. Ts. und wartet dort sehnsüchtig auf ihren Besuch. Wollen sie seine neue Familie sein, die mit ihm weiter erfolgreich an seiner Rubensfigur arbeitet?  

Weitere Fotos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/bari/

Videos von Bari:

https://youtu.be/eZzvEWWO4Vo

https://youtu.be/B72xwjseJY8

 

Infos unter Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de und unter Telefon 06241/593995.